iwb-PraxisForum

iwb-PraxisForum

  • PraxisForum „Bestandsentwicklungsstrategien und optimierte Prozesse für die Wohnungswirtschaft mit IGISsix und iwomo“

    | Dresden

    Der Neubau prägt aktuell die öffentliche Wahrnehmung und damit auch die Vorstellung, das Konzept der digitalen Gebäudekonstruktion mit BIM (Building Information Modeling) sei das Allheilmittel für alle Planungsdefizite.

    Doch funktioniert BIM auch bei Bestandsimmobilien? Die Anforderungen an deren  strategische Entwicklung sind weiterhin sehr hoch und umfangreich. Zudem können mittlerweile so wichtige Prozesse, wie die  Investitionskostenprognose, die Anlagenwartung und die Überwachung von Wartungen und Verkehrssicherungsprüfungen durch digitale Bestandsdaten unterstützt werden. Nur welche Software ist sinnvoll und leicht zu händeln?

    Auch für die Wohnungsmodernisierung gibt es Lösungen, die mittels eines Online-Tools bereits die Planung vor Ort bei Abnahme oder Vorabnahme ermöglichen. Die konkrete Maßnahmenplanung kann anschließend individuell an das Wohnungsunternehmen angepasst werden.

    In diesem Forum werden neue Möglichkeiten zur digitalen Bewertung und Planung  von Bestandsimmobilien erklärt und anhand von Beispielen gezeigt werden.

    Referenten:

    Prof. Dr. Norbert Raschper,
    Lehrstuhl für technisches Immobilienmanagement EBZ Business School Bochum

    Brigitte Wiblishauser, Dipl.-Ing. (FH) Architektin
    Bereichsleiterin Organisationsberatung
    iwb Immobilienwirtschaftliche Beratung GmbH, Braunschweig

    Veranstalter: vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V.

    Veranstaltungsort: 

    Anmeldung unter: https://www.vdw-sachsen.de/event/bestandsmanagement-mit-igissix/

     


     

    mehr...