Organisation & Prozesse

Instandhaltungsmanagement

Die laufende Instandhaltung ist ein kostenintensives Massengeschäft mit großem Imagepotential! Mit einer geeigneten Budgetierung, passgenauen Prozessen und einem sinnvollen Controlling lässt sich diese Aufgabe smart meistern.

Weshalb sollten Sie alle Objekte in einen Budget-Topf werfen?
Kein Mietobjekt gleicht dem Anderen: Baualter und Modernisierungsgrad wirken sich direkt auf den Instandhaltungsbedarf Ihrer Gebäude und Wohnungen aus und ermöglichen die Ableitung bedarfsgerechter Budgets.

Es lohnt sich auf jeden Fall, genauer hinzusehen, zu planen und Ihr Instandhaltungsvolumen zielgerichtet und wirkungsvoll einzusetzen.

Unsere Leistungen:

  • Aufbau bedarfsgerechter Instandhaltungsbudgets
  • Optimierung der Instandhaltungsabläufe
  • Analyse Abrechnungsverhalten Handwerker
  • Optimierung von Pflege- und Wartungsverträgen
  • Vertragsmanagement und Vertragsleistungskontrolle

Ihre Vorteile:

Ihre Ansprechpartnerin:

Brigitte Wiblishauser
Bereichsleiterin Organisationsberatung
Tel.: 0531 23808-22 ∙ b.wiblishauser@iwb-e.de

 

oder

Wolfgang M. Buchholz (ohne Bild)
Leiter Vertrieb
Tel: 0531 23808-57 ∙ w.buchholz@iwb-e.de

 

Das könnte Sie auch interessieren: